#Dorfleben

Mugge im Kaff

// Kaff , 55743 Idar-Oberstein
3/5
Teilnehmer
14%
Fortschritt

Beschreibung

In diesem Projekt geht es darum, in Dörfern, Provinzen und den hintersten Gebieten wo sonst nie etwas los ist, ein Konzert aufzuziehen.


Ob Rock, Techno, oder 90er Party, für jeden Geschmack sollte mal etwas dabei sein. Die Idee ist, ein Kleinbus, Anhänger oder ähnliches zur Verfügung zu stellen. Dieses Musik-Mobil können sich Bands aus der Region leihen um damit Gigs zu veranstalten.

Ihr wollt das Projekt Mugge im Kaff unterstützen?
Für die Ausstattung des Busses benötigen wir vor allem Sachspenden.
Schaut doch mal in die Liste, vielleicht habt ihr davon noch etwas zuhause, was ihr dem Projekt zusteuern möchtet. Natürlich freuen wir uns auch über Geldspenden. Ihr erfahrt dann immer hier, was wir von den Spenden gekauft haben.
Helft mit und schon bald findet in eurem Dorf ein tolles Konzert statt, genau das Richtige nach einer so langen schweren Zeit.
Was habt ihr davon, wenn ihr etwas spendet?
Wir nehmen gerne eure Namen auf und ihr erhaltet ein kostenloses Ticket für unseren ersten Gig mit dem Bus.

Materialliste:
- Mischpult mit mindestens 16 XLR Eingängen (32 wären besser. Bei uns ist jeder Eingang an einem 16er Mixer belegt)
- 5-6 große Mikrofonständer für Gesang und Drum Overheads
- 3-5 kleine Mikrofonständer für Ampabnahme und Bassdrum
- 5+1 Gesangsmikrofone (1 als Kommentator-Mikrofon)
- 3-4 Amp Mics
- Micset für die Drums (1 Bass, 1 Snare, 2 Overhead reicht aus. 2-3 Tom – Mics wären noch besser)
- Kabel für alle Mikrofone, am besten 50:50 6 m und 10 m Länge
- evtl. Teppiche
- PA: wir haben 2 18" Subs und 2 12" full range Lautsprecher mit Hochtöner, ein etwas kleineres Setup reicht aber bestimmt auch aus
- je nach PA (aktiv/passiv) noch Endstufen
- Monitorboxen
- Kabel für PA-Anlage und Monitorboxen (kommt auf die jeweiligen Lautsprecher an)
- sehr viele Mehrfachstecker
- mehrere Kaltgerätestromkabel als Ersatz
- Verstärker: ein Bass- und 2-3 E-Gitarren Verstärker (am besten sind wahrscheinlich Verstärker mit DI Ausgang, dann gibt es weniger Rückkopplungen)
- eine DI Box mit 2 Eingängen (sehr wichtig für Akustikgitarren)
- Klettkabelbinder für alle Kabel


Teammitglieder

Pate

Sponsor

Projekt-Tagebuch

Hier findest du Informationen zum Projektstand. Was bereits erarbeitet wurde, aber auch was noch fehlt um das Projekt ans Ziel zu bringen

Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

 

   Weitere Informationen